Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Hotel nach Bombendrohung evakuiert

Bansin Hotel nach Bombendrohung evakuiert

Die Gäste mussten das „Admiral“ in Bansin auf Usedom vorübergehend verlassen.

Voriger Artikel
Eier-Farmen bleiben anonym
Nächster Artikel
Minister will Klagerecht von Umweltverbänden einschränken

Einsatzkräfte riegeln das Hotel „Admiral“ in Bansin ab, das nach einer Bombendrohung evakuiert wurde.

Quelle: Tilo Wallrodt

Bansin. Nach einer Bombendrohung ist am Freitagabend das Hotel „Admiral“ in Bansin auf Usedom (Landkreis Vorpommern-Greifswald) vorübergehend geräumt worden. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz und riegelte das Objekt ab.

Nach der Durchsuchung aller Räume konnten Gäste und Mitarbeiter zurückkehren. Sprengstoff war den Angaben zufolge nicht gefunden worden.

Die Polizei ermittelt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.