Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
IG Metall Küste will Abschluss übernehmen

Hamburg IG Metall Küste will Abschluss übernehmen

. Die IG Metall Küste will den Tarifabschluss aus Nordrhein- Westfalen für die Metall- und Elektroindustrie übernehmen.

Hamburg. . Die IG Metall Küste will den Tarifabschluss aus Nordrhein-

Westfalen für die Metall- und Elektroindustrie übernehmen. Das hat die große Tarifkommission mit großer Mehrheit beschlossen, teilte die Gewerkschaft gestern in Hamburg mit. Sie will heute mit dem Arbeitgeberverband Nordmetall über die Übernahme für den Norden verhandeln. Der Tarifpartner hatte sich bereits zufrieden zum Ergebnis im Westen geäußert.

Das NRW-Ergebnis sieht einen Pauschalbetrag von 150 Euro im Juni 2016 vor. Ab 1. Juli sollen die Entgelte um 2,8 Prozent, ab April 2017 um weitere zwei Prozent steigen. Die Vertragslaufzeit beträgt 21 Monate. Sind Betriebe in wirtschaftlichen Problemen, können die Tarifparteien den Pauschalbetrag reduzieren beziehungsweise die zweite Entgelt-Stufe verschieben.

Der Tarifbezirk Küste umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und das nordwestliche Niedersachsen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
DCX-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.