Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
In unseren Ferienorten sind Haustiere gern gesehen

Rostock/Binz In unseren Ferienorten sind Haustiere gern gesehen

Bei einem Ranking der tierfreundlichsten Orte Deutschlands belegen die Ostseebäder Binz und Sellin auf Rügen vordere Plätze / Ein Drittel aller Anbieter nimmt Hunde auf

Rostock/Binz. Hund, Katze, Papagei – wer sein Haustier in den Urlaub mitnehmen will, findet in Mecklenburg-Vorpommerns Urlaubsdomizilen reichlich Angebote. Mit den Ostseebädern Binz und Sellin gehören laut einer Untersuchung der Internetplattform airbnb zwei Ferienorte auf der Insel Rügen zu den haustierfreundlichsten Anbietern in Deutschland. „In MV haben sich viele Anbieter von Ferienunterkünften und Gastronomen auf Haustiere eingestellt“, sagt der Sprecher des Landestourismusverbandes TMV, Tobias Woitendorf.

 

OZ-Bild

Für Katzen müssen mancherorts Kautionen hinterlegt werden – falls sie an den Möbeln kratzen.

Quelle:
OZ-Bild

Gut gekleidet in den Urlaub: In einigen Häusern gibt es spezielle Angebote wie Hunde- massagen.

Quelle:

Bei der Auswertung hat airbnb seinen Bestand nach der Angabe „Haustiere erlaubt“ durchforstet. Dabei landet Binz mit einer Quote von 42 Prozent der Unterkünfte, in denen Hund und Co. gern gesehen sind, auf Platz drei der haustierfreundlichsten Orte in Deutschland. Auf Rang vier folgt Sellin mit einer Quote von 38 Prozent. Woitendorf schätzt, dass im Nordosten in bis zu einem Drittel der Unterkünfte Haustiere erlaubt sind.

„Wahnsinnig viele Anfragen von Leuten mit Hunden“ erhält die Inhaberin der Reisevermittlung Meine Ferienzeit, Tanja Deusing. Die Reiseverkehrsfrau aus Geesthacht (Schleswig-Holstein) vermittelt auch zahlreiche Angebote auf der Insel Rügen – etwa die Villa Hansa in Binz. „Vor allem in der Nebensaison wollen viele Gäste mit ihren Hunden im Urlaub ausgedehnte Spaziergänge machen“, erklärt Tanja Deusing, die selbst einen Jack Russell besitzt.

Für Gäste mit Haustieren fallen allerdings zusätzliche Gebühren an. Diese Kosten können z. B. zwischen sieben Euro pro Tag oder einer Gesamtgebühr von 20 Euro variieren. „Durch Hundehaare auf Sessel oder Sofa entsteht ja ein Mehraufwand bei der Reinigung“, sagt Reiseexpertin Deusing. Bei Katzen müsse zudem bisweilen eine Kaution hinterlegt werden. Einige Hausbesitzer hätten Bedenken, dass Katzen an Möbeln oder Tapeten kratzen. Kurios: Ein Gast habe sogar mal seinen Papagei mit in den Urlaub nach Binz genommen.

Über die einfache Tier-Erlaubnis hinaus haben einige Häuser spezielle Angebote entwickelt, sagt TMV-Sprecher Woitendorf. Etwa „Amy’s Wohfühlvilla“ für Mensch und Hund, wo sich die Vierbeiner bei der Doggy Wellness an Ohren, Pfoten oder Rücken massieren lassen können. Zu der Villa am Großen Labussee im Müritz-Nationalpark gehört auch ein Hundespielplatz mit Hängebrücke, Tunnel und Pfötchenpfad.

Auf Hunde eingestellt sind auch Anbieter wie „little garden“ am Garder See in Lohmen (Landkreis Rostock). Von den Ferienhäuser geht es direkt an den Hundestrand, und die Grundstücke sind eingezäunt, damit die Hunde herumlaufen können. Auf dem Ferienhof Diederichs in Kröpelin/Schmadebeck (Landkreis Rostock) leben Pferde, Katzen, Kaninchen und ein Hofhund. Aber auch die Hunde der Gäste seien willkommen, heißt es. Entlang der Küste bieten viele Ostseebäder Hundestrände an, teils mit oder ohne Leinenzwang.

Laut einer Forsa-Umfrage verreisen mehr als 60 Prozent der Hundebesitzer in Deutschland immer mit ihrem Vierbeiner. Weitere 20 Prozent nehmen ihren Hund zudem gelegentlich mit. Das bedeutet: Bis zu zwei Millionen Urlauber sind im Jahr mit ihren Hunden unterwegs, teilt der TMV mit.

Westerland ist die Nummer eins in Deutschland

52 Prozent der Unterkünfte in Westerland auf der Nordseeinsel Sylt haben beim Internetportal airbnb angegeben, dass die Gäste Haustiere mitnehmen können – Platz eins beim Ranking der tierfreundlichsten Orte Deutschlands. Auf Rang zwei folgt Winterberg (Nordrhein-Westfalen) mit 46 Prozent. Auf weiteren Plätzen liegen Binz mit 42 Prozent, Sellin (38 Prozent), Cuxhaven (33 Prozent in Niedersachsen).

Axel Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.