Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Innenminister fördert Projekt für junge Fahrer

Schwerin Innenminister fördert Projekt für junge Fahrer

Die Verkehrswacht in Mecklenburg-Vorpommern wird bei ihrer Arbeit mit jungen Fahrern vom Innenministerium unterstützt. Für das Projekt „Mein Risiko!?“ erhalte die Landesverkehrswacht 9000 Euro, sagte Innenminister Lorenz Caffier (CDU) gestern.

Schwerin. Er betonte, die beste Sicherheit im Straßenverkehr biete immer noch umsichtiges Verhalten. Gerade jüngere Verkehrsteilnehmer neigten aber nicht selten dazu, die Gefahren zu unter- und die eigenen Fahrfähigkeiten zu überschätzen. „Umso wichtiger ist es, ihr Bewusstsein dafür zu stärken, dass sie mit der falschen Einstellung nicht nur sich sondern auch andere in Gefahr bringen“, so Caffier. Den Angaben zufolge sind die 18- bis 25-Jährigen immer noch überproportional zu ihrem Bevölkerungsanteil an schweren Crashs beteiligt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.