Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Irakisches Paar in Neubrandenburg attackiert — Staatsschutz ermittelt

Neubrandenburg Irakisches Paar in Neubrandenburg attackiert — Staatsschutz ermittelt

Vier angetrunkene Männer sollen ein Ehepaar aus dem Irak vor einem Mehrfamilienhaus in Neubrandenburg angegriffen haben.

Neubrandenburg. Vier angetrunkene Männer sollen ein Ehepaar aus dem Irak vor einem Mehrfamilienhaus in Neubrandenburg angegriffen haben. Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte, sollen die 20 bis 25 Jahre alten Neubrandenburger die Eheleute am späten Dienstagnachmittag daran gehindert haben, zu ihrer Wohnung in dem Haus zu gelangen. Dabei soll einer der Verdächtigen der 41 Jahre alten Frau sein Knie in den Bauch gestoßen haben. Das Opfer kam in ein Krankenhaus und wurde nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. Der 46-jährige Ehemann und der Sohn, der seinen Eltern zu Hilfe geeilt war, blieben unverletzt. Die Polizei nahm die vier Verdächtigen vorläufig fest.

Der Staatsschutz habe die Ermittlungen übernommen, da ein fremdenfeindlicher Hintergrund nicht ausgeschlossen werden kann. Nach Angaben des Sohnes soll einer der Männer seine Eltern mit einem Messer bedroht haben. Einer der mutmaßlichen Täter soll in dem Mehrfamilienhaus im Süden Neubrandenburgs wohnen, in der Zuwanderer untergebracht sind.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.