Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Jetzt kommen die Urlauber: Hoteliers hoffen auf Rekordjahr

Rostock Jetzt kommen die Urlauber: Hoteliers hoffen auf Rekordjahr

2016 könnten erstmals 30 Millionen Übernachtungen in MV gezählt werden

Rostock. Niedersachsen und Bremen machen den Anfang: Deutschland startet heute in die Sommerferien. Damit dürfte am Wochenende die erste große Urlauberkarawane gen Norden ziehen, zumal am Freitag auch in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Schule endet. Die Tourismusbranche in MV zeigt sich optimistisch. Ein neuer Übernachtungsrekord scheint möglich.

 

OZ-Bild

Tourismuschef Jürgen Seidel

Quelle: B. Wüstneck; Zb
OZ-Bild

Tourismuschef Jürgen Seidel

Quelle: B. Wüstneck; Zb
OZ-Bild

Tourismuschef Jürgen Seidel

Quelle: B. Wüstneck; Zb

„Wir rechnen mit einem intensiven Start in die Ferienzeit“, sagt Jürgen Seidel, Präsident des Landestourismusverbands. „Der Vorbuchungsstand lässt uns wieder eine starke Hauptsaison erwarten.“ Das hieße mehr als zehn Millionen Übernachtungen von rund zwei Millionen Urlaubern von Juli bis August.

Nachdem bereits im ersten Jahresdrittel ein Plus von 1,8 Prozent erzielt wurde, könnte 2016 wieder ein Rekordjahr werden: „Die Vorzeichen dafür stehen gut“, sagt Seidel. Sogar die Zahl von 30 Millionen Übernachtungen sei möglich. „Wobei die Zahl noch nichts über den wirtschaftlichen Erfolg aussagt“, betont Seidel.

Die Angst der Urlauber vor Terror in anderen Urlaubsregionen der Welt führe in der Sommersaison kaum zu steigenden Gästezahlen in MV: „Wir kommen ohnehin schon an unsere Kapazitätsgrenzen, so dass dadurch nur wenig Wachstum erzeugt werden könnte“, erklärt Verbandssprecher Tobias Woitendorf. Für die Campingplätze in Mecklenburg-Vorpommern sei in der Ferienzeit kaum noch eine Steigerung möglich, sagt Knuth Reuter, Vorsitzender des Verbands für Camping- und Wohnmobiltourismus MV. „Freie Plätze bekommt man oft nur, wenn ein anderer storniert.“ Falls das Wetter mitspiele, erwarte der Verband ein ähnlich gutes Jahr wie 2015.

Auch neue Angebote sind bei den Urlaubern bereits beliebt. So vermietet der Anbieter Novasol erstmals 50 Ferienwohnungen im einstigen „Kraft-durch-Freude“-Bad Prora auf Rügen. „Dank der Lage direkt am Strand ist die Nachfrage sehr hoch“, sagt eine Sprecherin. „Besonders im Juli und im August ist nur mit viel Glück noch eine Reservierung möglich.“

Für das Schlosshotel Fleesensee an der Mecklenburgischen Seenplatte, das im März unter neuer Führung wiedereröffnet wurde, rechnet Direktor Björn Volz für August mit 96 Prozent Auslastung.

„Auch für die ganze Ferienanlage Land Fleesensee ist die Auslastung deutlich höher als in den Vorjahren.“

Das frisch eröffnete Hotel „Kaiserstrand“ im Seeheilbad Bansin auf Usedom ist nach den Angaben von Rolf Seelige-Steinhoff, Chef der Seetel Hotelgruppe, für die Ferien schon zu rund 80 Prozent ausgelastet – etwa so wie die 14 anderen Hotels der Gruppe auf der sonnenreichen Insel.

Axel Büssem

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bamberg

Eine Familie mit zwei Kindern lebt in Deutschland im Schnitt auf 97 Quadratmetern zur Miete. Sind es die eigenen vier Wände, hat die Durchschnittsfamilie 138 Quadratmeter zur Verfügung. Doch gerade in den Städten kann sich nicht jeder vergrößern.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.