Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Jugend-Wohnheim nach Brand evakuiert
Nachrichten MV aktuell Jugend-Wohnheim nach Brand evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 12.03.2013
Brandschaden: Feuer beschädigte eine Einrichtung für Betreutes Wohnen in Rostock-Schmarl. Quelle: Thomas Niebuhr
Rostock

Wie die Polizei berichtete, mussten mehr als ein Dutzend Betreuer und Bewohner evakuiert werden. Ein 16-Jährige wurde mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung behandelt.

Der entstandene Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.

OZ

Am Amtsgericht Neubrandenburg hat am Dienstag ein Prozess gegen einen Rechtsanwalt begonnen, der fast 200 000 Euro von seinen Mandanten für eigene Zwecke abgezweigt haben soll.

27.02.2013

Für eine tödliche Prügelattacke auf einen Mann bei einem Streit an einem Glühweinstand im Dezember 2012 muss sich ein 36-Jähriger aus Ueckermünde (Kreis Vorpommern-Greifswald) am Landgericht Neubrandenburg verantworten.

27.02.2013

Diebe sind am Montagabend in Tutow (Kreis Vorpommern-Greifswald) dabei ertappt worden, wie sie den Zaun um einen Sportplatz abgebaut haben. Wie die Polizei in Neubrandenburg am Dienstag mitteilte, wurden eine 26-Jährige und ihr 30 Jahre alter Begleiter aus der Region vorläufig festgenommen.

27.02.2013