Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Kennzeichen „RÜG“ jetzt auch für Ribnitzer
Nachrichten MV aktuell Kennzeichen „RÜG“ jetzt auch für Ribnitzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.03.2013

Damit können auch Kfz-Halter aus Ribnitz-Damgarten oder Grimmen ein RÜG-Nummernschild bekommen. Stralsunder allerdings nicht, die Stadt ist ein eigener Zulassungsbezirk. Die neue Wahlfreiheit bei der Kfz-Zulassung gilt in allen Kreisen, nicht aber über Kreisgrenzen hinweg. In Vorpommern-Rügen sollen die Altkreiskennzeichen ab heute ausgegeben werden, im Landkreis Rostock ab Montag. In Vorpommern-Greifswald gibt es die neuen Alt-Kennzeichen bereits seit gestern. Für die neuen Kürzel wird keine Extra-Gebühr fällig. Auch für „RÜG“ entfällt der bisher verlangte Aufschlag. Nur Individual-Kennzeichen, etwa mit den Initialen hinter den Ortsbuchstaben, kosten extra, heißt es in den Zulassungsstellen von MV. Diese Ortskennzeichen sind an der Küste erhältlich:

Vorpommern-Greifswald: VG, GW (Kreis Greifswald), WLG (Wolgast), UEM (Ueckermünde), PW (Pasewalk), ANK (Anklam), HGW (nur in Greifswald).

Vorpommern-Rügen: VR, RDG (Ribnitz-Damgarten), NVP (Nordvorpommern), RÜG (Rügen), GMN (Grimmen), HST (nur in Stralsund).

Landkreis Rostock: LRO, ROS (Kreis Rostock), DBR (Bad Doberan), BÜZ (Bützow), GÜ (Güstrow), TET (Teterow).

Nordwestmecklenburg: Der Kreis lehnte die Änderung lange ab, will sich inzwischen aber doch anschließen. Ein Termin steht noch nicht fest. Geplant sind WIS (Wismar Land), GVM (Grevesmühlen), GDB (Gadebusch). NWM und HWI (nur Wismar) bleiben.

gkw

Genossen stocken Gehälter für Mitarbeiter im Parteitags-Hotel aus eigener Kasse auf.

15.03.2013

Die ersten Trauma-Ambulanzen wurden jetzt in Greifswald und Stralsund eröffnet. Das Angebot soll ausgebaut werden.

15.03.2013

ist in Mecklenburg-Vorpommern die Stadt mit den meisten Wohnungseinbrüchen. Das geht aus einer gestern veröffentlicht en Untersuchung des Internetportals Geld.

15.03.2013