Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Kinder landen schneller im Krankenhaus
Nachrichten MV aktuell Kinder landen schneller im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.04.2013
Rostock

estern in Rostock vorstellte. So wurden 2010 je 100

000 Einwohner fast 19 500 Ein- bis Vierjährige im Krankenhaus behandelt. Bundesweit waren es gut 13 000.

Dies weise nicht unbedingt auf ein erhöhtes Gesundheitsrisiko der Kinder in MV hin, hieß es. Die größere Zahl der Fälle könne auch durch „unterschiedliche Behandlungsstrategien“

zustande kommen. Möglicherweise sei sie aber auch ein Hinweis darauf, dass die ambulante kinderärztliche Versorgung auf dem Land Lücken habe. Allerdings ist die Dichte niedergelassener Kinderärzte hierzulande überdurchschnittlich. Je 100 000 Kinder weist der Bericht 62 Ärzte aus, im Bundesdurchschnitt 54.

OZ

Nach 2007 könnte MV 2015 erneut das Gipfeltreffen der mächtigsten Regierungschefs austragen. Die Opposition warnt vor Risiken.

19.04.2013

Nach einem Einbruch ins Putbuser Uhrenmuseum auf Rügen sind in der Nacht zum Donnerstag drei Männer festgenommen worden. Dabei handele es sich um drei Tatverdächtige aus Vorpommern, die der Polizei bereits bekannt seien, sagte ein Polizeisprecher in Neubrandenburg.

19.04.2013

Ganoven erleichtern ihre Opfer um mehrere hundert Euro. Die Verbraucherzentrale warnt: Der Betrug in allen Varianten nimmt zu.

19.04.2013
Anzeige