Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Kirche lehnt Hilfe für Kapelle ab
Nachrichten MV aktuell Kirche lehnt Hilfe für Kapelle ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 14.05.2012
In den Jahren nach dem Krieg wurde die Kapelle vor allem von Gresenhorstern und katholischen Umsiedlern gebaut. Quelle: Margitta Sonnenberg
Gresenhorst

Die Bewohner des Marlower Ortsteils Gresenhorst wollen auf Vereinsebene ihre katholische Kapelle retten. Jetzt hat ihr Engagement einen Dämpfer bekommen. Der Grund: Nachdem der katholischen Kirche in Hamburg die Pläne zum Erhalt der Kapelle vorgestellt worden sind, wimmelt die Rechtsabteilung des Erzbistums den Verein nun ab. Zwar freue man sich über den Wunsch der "partnerschaftlichen Zusammenarbeit", wurde mitgeteilt. Gleichzeitig machte man jedoch deutlich, dass man nicht mit dem Verein reden wolle. Dies sei eine Sache zwischen Kirche und der Stadt Marlow.

Mehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Ribnitz-Damgartener Zeitung).

OZ

Weil der Mietvertrag nicht verlängert wird, muss das Unternehmen Rügen-Computer möglicherweise aus dem alten „Hauses der Dienste“ in Dranske auf Rügen ausziehen.

14.05.2012

Die Schau „Aus der Asche von Sobibor“ ist bis Mitte Juli im Dokumentationszentrum Prora zu sehen.

14.05.2012

Zu Beginn der Wassersportsaison rechnen die Hafenbetreiber in MV mit steigenden Umsätzen und mehr internationalen Gästen. Mit Hilfe des Landes wird weiter investiert, so im ostvorpommerschen Kröslin.

Kristina Schröder 14.05.2012