Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Kleiner Neuling: Justus nimmt als erstes Baby an Landtagsdebatte teil
Nachrichten MV aktuell Kleiner Neuling: Justus nimmt als erstes Baby an Landtagsdebatte teil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:41 05.09.2013

Zuwachs im Schweriner Landtag: Bei der ersten Parlamentssitzung nach der Sommerpause gestern saß ein „Neuling“ mit im Plenum, allerdings ohne Stimmrecht, wie Präsidentin Sylvia Bretschneider zu Beginn der Beratungen betonte. Die Grünen- Abgeordnete Ulrike Berger hatte ihren Sohn Justus mit dabei, den sie vor zweieinhalb Monaten als ihr drittes Kind zur Welt gebracht hatte. „Justus bedeutet: der Gerechte. Und mit dem Namen ist er doch hier schon mal richtig“, sagte Berger. Das Baby nahm die zuweilen hitzige Debatte gelassen hin und verbrachte die Zeit meist schlafend vor der Brust der Mutter. Laut Landtagsverwaltung war Justus in der 23-jährigen Landtagsgeschichte das erste Neugeborene, das an einer Sitzung teilnahm.

OZ

Die Regierungsparteien SPD und CDU sehen keine Spielräume für Zusatzausgaben des Landes und halten an ihrem Sparkurs fest.

05.09.2013

Schwerstarbeit für Feuerwehren und Kriminalpolizei in Rostock und an der Seenplatte.

05.09.2013

Vor dem Oberlandesgericht Rostock ist gestern der Streit um die Neuvergabe der Bahnstrecke Lübeck über Güstrow nach Ueckermünde verhandelt worden.

05.09.2013
Anzeige