Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Knapp verloren: Kein Nachzählen für CDU-Mann
Nachrichten MV aktuell Knapp verloren: Kein Nachzählen für CDU-Mann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 14.09.2016

Im Wahlkreis 23 (Vorpommern-Rügen I) werden die Stimmen zur Landtagswahl nicht neu gezählt. Der mit fünf Stimmen unterlegene Direktkandidat Christian Ehlers (CDU, Foto) hatte eine zweite Zählung gefordert, um Fehler auszuschließen. Der Kreiswahlausschuss lehnte das mangels Zuständigkeit ab. Ehlers ist entäuscht, der Ulmer Wahlforscher Andreas J. Kohlsche spricht von einem Skandal. Zählfehler in den Wahllokalen seien an der Tagesordnung, die Ablehnung einer Nachzählung sei „undemokratisch“, so Kohlsche.

Landeswahlleiterin Doris Petersen-Goes verteidigt das Vorgehen: Der Kreiswahlausschuss sei nicht befugt, eine Nachzählung anzuordnen. „Da hat sich der Kollege wohl missverständlich ausgedrückt“, meint sie. Ihre Behörde werde Ehlers Einspruch regelgemäß an den neuen Landtag weiterleiten. Der entscheide, was daraus wird.

gkw

. In den Häfen Rostock und Wismar wird dringend auf die Vertiefung der Seezufahrten gewartet.

14.09.2016
MV aktuell Nach den Landtagswahlen: Linkspartei hat bei der Wahl drei Sitze verloren - Linke lassen Federn

Mit weniger Mandaten geht die Linksfraktion in die nächste Landtagsrunde. Nicht mehr dabei ist etwa das Urgestein André Brie.

14.09.2016

Der Todesfall der jungen Kadettin ist bis heute rätselhaft. Vor acht Jahren stürzte Jenny Böken (Foto von 2008) einen Tag vor ihrem 19.

14.09.2016
Anzeige