Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Kräftige Karpfen aus dem Teich gezogen
Nachrichten MV aktuell Kräftige Karpfen aus dem Teich gezogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 09.11.2016

Fans von Fischgerichten können sich zum Jahresende auf kräftig gewachsene Karpfen freuen. „Durch die lange Wärme haben die Speisekarpfen zum Schluss noch gut zugenommen“, sagte der Leiter der Aquakultur bei der Fischerei Müritz-Plau, Ulf Rehberg, gestern in Boek. Bei der größten Binnenfischerei in MV brach gestern das Weihnachts- und Silvestergeschäft an. Aus zehn Teichen werden dort Karpfen abgefischt. Die Fischer erwarten bis zu 35 Tonnen Speisekarpfen. Die Fische werden in Wasserbehältern gelagert und im Dezember verkauft. Die Fischerei Müritz-Plau aus Waren bewirtschaftet rund 25000 Hektar Wasserfläche, darunter die größten Seen im Nordosten. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben im Schnitt mehr als 100 Mitarbeiter. Foto: Bernd Wüstneck/dpa

OZ

5749 Euro Abgeordneten-Diät erhält ein einfacher Abgeordneter im Landtag monatlich. Funktionsträger beziehen darüber hinaus Zuschläge.

09.11.2016

Die Vogelgrippe nähert sich MV / Funde sollen sofort gemeldet werden

09.11.2016
MV aktuell Schwerin/Boizenburg/Wismar - Erster Schnee legt Verkehr lahm

Der Wintereinbruch mit Schnee und Graupel hat gestern vor allem im Westen Mecklenburgs für Behinderungen im Straßen- und Bahnverkehr gesorgt.

09.11.2016
Anzeige