Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Kriminalität im Internet: Caffier will Daten speichern
Nachrichten MV aktuell Kriminalität im Internet: Caffier will Daten speichern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 26.03.2014
Symbolbild Datenklau: Ein Finger zeigt auf das Wort «Password», das zwischen Zeichen des Binärcode auf einem Computerbildschirm steht. Quelle: Dpa
Schwerin

Computer-Sabotage, Daten-Diebstahl, Passwort-Fischen: Im Kampf gegen die ausufernde Kriminalität im Internet hat sich Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier für die umstrittene Vorratsdatenspeicherung ausgesprochen. Der CDU-Politiker sagt, es sei für Ermittlungen sinnvoll, mindestens drei Monate lang auf Telefon- und Internetverbindungen von Tätern zurückgreifen zu können. Für Caffier wäre dies mit Blick auf Verhandlungen im Bund ein „tragfähiger Kompromiss“.

Hintergrund: die polizeiliche Kriminalstatistik 2013 für MV, die der Minister am Dienstag in Schwerin vorlegte. Danach sank die Zahl registrierter Straftaten auf etwa 120 500, den bisher niedrigsten Stand.

Doch erlebte der Nordosten im Vorjahr einen dramatischen Anstieg der Computerkriminalität. Registrierten die Behörden 2012 noch 1668 Fälle, waren es 2013 mit 2479 fast doppelt so viele, ein Anstieg um 48,6 Prozent. Die Vergehen reichten vom Ausspähen (Phishing) von Passwörtern und PIN- Nummern über Betrug, Fälschen von Daten und Kontoauszügen bis hin zum illegalen Nutzen urheberrechtlich geschützter Computerspiele.

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) beklagt „besorgniserregende Steigerungsraten“. Die Aufklärungsquote sei deutlich von 32,4 auf 25,7 Prozent gesunken.Caffier kündigte an, zur Bekämpfung von Computerkriminalität weitere Spezialisten ausbilden zu wollen.



OZ

In 160 Containern soll die Schweißstrecke für Schiffe von Rostock ins russische Wladiwostok transportiert werden.

26.03.2014

Die drei Täter müssen sich vor dem Landgericht Neubrandenburg verantworten. Im September hatten sie einen 45-Jährigen in Neustrelitz vier Tage lang gefoltert.

26.03.2014

Das Freilichtmuseum Klockenhagen bei Ribnitz-Damgarten startet am 1. April in die neue Saison und lockt mit neuen Angeboten.

26.03.2014