Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur MV: Internationaler Museumstag mit zahlreichen Attraktionen
Nachrichten MV aktuell Kultur MV: Internationaler Museumstag mit zahlreichen Attraktionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 14.05.2018
Anzeige
Schwerin/Anklam/Prerow

Mit 84 Museen beteiligt sich Mecklenburg-Vorpommern heute (10.00 Uhr) am Internationalen Museumstag. Besucher können sich auf freien oder ermäßigten Eintritt, Sonderführungen und Aktionen freuen. Im Otto-Lilienthal-Museum Anklam kann erstmals in einem Flugsimulator ausprobiert werden, wie der Pionier im 19. Jahrhundert seine Fluggeräte steuerte.

Das Cockpit von Lilienthals Gleiter wurde dafür aus Weidenholz nachgebaut und in einem Edelstahl-Rahmen aufgehängt. Ein Bildschirm zeigt den Hügel, den der Besucher hinunter„fliegt“, die Flughöhe und die erreichte Entfernung. Der Museumsgast von heute stützt sich wie einst Lilienthal mit den Armen in dem Gestell ab und steuert mit seinen in der Luft hängenden Beinen.

Im Darß-Museum Prerow wird um 12.00 Uhr feierlich das „Virtuelle Landesmuseum Mecklenburg“ um 16 Museen aus Vorpommern erweitert. Seit 2014 gibt es diese Internetseite. Mit den rund 100 ausführlich erklärten Exponaten aus 16 Häusern des östlichen Landesteils wächst die Zahl der Ausstellungsstücke auf mehr als 400. Viele davon können dank 360-Grad-Fotografie von allen Seiten betrachtet werden.

dpa/mv

Mehr zum Thema

Gleich fünf neue Ausstellungen werden am Sonnabend im Museum von Buggenhagen von Till Richter eröffnet. Der Sommer steht unter dem Slogan „Kunst und Wissenschaft“ und bietet vor allem jungen Leuten eine Chance.

11.05.2018

Der Denkmalhof „Bechelsdorfer Schulzenhau“ in Schönberg (Nordwestmecklenburg) öffnet nach einer Winterpause wieder am Sonntag, den 13. Mai. Anlass für den Termin ist der internationale Museumstag.

11.05.2018

Im Rahmen des Internationalen Museumstages am Sonntag lässt sich in Anklam ausprobieren, wie der Flugpionier im 19. Jahrhundert seine Selbstbau-Gleiter steuerte.

15.05.2018

Die Gesellschafter des renommierten Klassikfestivals hatten am Dienstag das Kontrollgremium berufen. Die Gründung einer Festspiele-Stiftung im Jahr 2010 geht auf Sellerings Initiative zurück.

09.05.2018

Das Land unterstützte die Museen selbst sowie Ausstellungen und museale Projekte. Finanziert wird außerdem die Landesfachstelle Museen in Rostock.

09.05.2018

Für sein Lebenswerk nahm Schauspieler Henry Hübchen beim Filmkunstfest MV in Schwerin am Sonnabend den „Goldenen Ochsen“ für sein Lebenswerk entgegen. Mit der OSTSEE ZEITUNG sprach er über Eitelkeit, Alterskrisen und die Berliner Volksbühne.

08.05.2018
Anzeige