Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Kurzfilmfestival in Güstrow

Güstrow Kurzfilmfestival in Güstrow

Die „dokumentART - European Filmfestival for Documentaries" gastiert in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Filmkommunikation Dienstagabend um 20.15 Uhr im Kunsthaus Güstrow, Baustraße 3-5, und präsentiert eine Auswahl der besten Filme der „dokumentART 2012".

Voriger Artikel
Wieder israelische Flagge gestohlen
Nächster Artikel
Zwei 14-jährige Mädchen mit 100 gestohlenen Waren erwischt

Die „dokumentART - European Filmfestival for Documentaries" gastiert in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Filmkommunikation Dienstagabend im Kunsthaus Güstrow.

Quelle: Veranstalter

Güstrow. Gezeigt werden aktuelle europäische Kurzfilme zwischen traditionellen und experimentellen Formaten. Das Programm aus dem diesjährigen Wettbewerb, teilweise Gewinnerfilme, ist abwechslungsreich und spannend zugleich. Die Filme bieten einen Vorgeschmack auf die diesjährige Findlingstournee im Mai, auf der die Findlingspreisträger der letzten drei Jahre in Begleitung der Filmemacher abendfüllend gezeigt und diskutiert werden.

Der Eintritt im Kunsthaus Güstrow beträgt vier Euro (ermäßigt drei Euro). Der Einlass ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.