Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Ladung ragt auf Gegenspur: Junger Autofahrer verunglückt

Klocksin Ladung ragt auf Gegenspur: Junger Autofahrer verunglückt

Der Wagen des 19-Jährigen kollidierte bei Klocksin (Mecklenburgische Seenplatte) mit einem großen Gegenstand, den ein anderer Autofahrer auf seinem Anhänger geladen hatte.

Klocksin. Eine ungesicherte Ladung ist einem jungen Autofahrer am Montagabend in Klocksin bei Waren (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) zum Verhängnis geworden. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte, kollidierte der Wagen des 19-Jährigen mit einem großen Gegenstand, den ein anderer Autofahrer auf seinem Anhänger geladen hatte und der in den Gegenverkehr ragte. Der Wagen des 19-Jährigen kam durch den Aufprall von der Bundesstraße 108 ab und überschlug sich.

Der 19-Jährige wurde schwer verletzt mit mehreren Knochenbrüchen in eine Klinik gebracht. Gegen den 44-jährigen Fahrer des anderen Autos mit Anhänger - eines Geländewagens aus Waren - ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung. Woraus die Ladung bestand, blieb zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.