Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Landkreis: Mängel in Studie zu Schulwegen

Schwerin Landkreis: Mängel in Studie zu Schulwegen

Auf eine von der Landtagsfraktion der Grünen vorgestellte Studie zu langen Schulwegen (die OZ berichtete) reagiert der Landkreis Vorpommern-Rügen.

Schwerin. Auf eine von der Landtagsfraktion der Grünen vorgestellte Studie zu langen Schulwegen (die OZ berichtete) reagiert der Landkreis Vorpommern-Rügen. Kernaussagen der Studie: Viele Schulwege in MV seien länger als vorgesehen, auch aufgrund schlechter Organisation. Der Landkreis kritisiert vor allem gewählte Beispiele. Dass ein Kind von Kanneberg nach Bad Sülze 65 Minuten Schulweg habe, sei falsch, so Sprecher Olaf Manzke. Es seien 18 Minuten, belegbar durch den Fahrplan. Auch sei der entstehende Eindruck zurückzuweisen, dass etwa ein Fünftel aller Grundschüler zu lange Schulwege habe. Die Studie nannte hier Wege von 135 der 645 Dörfer. Gar nicht berücksichtigt sei, dass es im Landkreis ab einem Schulweg von 2,5 Kilometern bis zur nächsten Bushaltestelle individuelle Beförderung für Schüler gebe. „Entweder sie fahren mit dem Taxi oder den Eltern werden die Kosten erstattet“, so Manzke. Er bedauert, dass der Verfasser der Studie vorher weder mit dem Landkreis noch mit dem beauftragten Busbetrieb gesprochen habe.

Ulrike Berger (Grüne) bleibt bei ihrer Einschätzung der Schulwege. Viele seien zu lang, die Belastung für Schüler hoch. Letzteres war Inhalt einer zweiten Studie, in der Kinder, Eltern und Lehrer befragt worden waren. Ergebnis: Lange Wege erhöhten die Belastung vieler Schüler. Bei der Auswertung der Studie zu Schulwegen habe es womöglich „Missverständnisse“ gegeben. Möglich sei auch, dass sich die Datenlage mittlerweile geändert habe, reagieren die Grünen. „Überprüfungen haben aber ergeben, dass diese den grundlegenden Befund nicht ändern.“

Von fp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
So klingt der Musiksommer: Die Königin der Instrumente läuft zur Hochform auf
Martin Rost vor der historischen Stellwagen-Orgel in der Stralsunder Marienkirche.

Kantor Martin Rost lädt die Besucher zu einem spannenden Programm in die Marienkirche ein, bei dem zahlreiche internationale Künstler gastieren

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.