Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Lena Meyer-Landrut verzaubert die Gäste der „Mein Schiff 5“

Travemünde Lena Meyer-Landrut verzaubert die Gäste der „Mein Schiff 5“

Die Sängerin hat am Freitag den neuen Kreuzliner der Tui-Flotte in Travemünde (Schleswig-Holstein) getauft. Vor tausenden Zuschauern löste sie den Taufmechanismus aus und ließ eine Champagnerflasche am Bug des Schiffes zerschellen.

Voriger Artikel
Kirchen verlieren weiter Mitglieder
Nächster Artikel
Nizza: Anschlag gegen Tourismus?

Am Freitag wurde in Travemünde die „Mein Schiff 5“ getauft.

Quelle: Fetköter

Travemünde. Dieses einzigartige Spektakel beeindruckte Gäste an Bord und Zuschauer an Land gleichermaßen: Mit einem Handlaser löste Lena Meyer-Landrut, Taufpatin der „Mein Schiff 5“, am Freitag um 23 Uhr den Taufmechanismus aus und ließ die obligatorische Champagnerflasche am Bug des Kreuzfahrtschiffes zerschellen. „Hiermit taufe ich dich auf den Namen Mein Schiff 5“, tönte es via Lautsprecher über den Hauptstrand von Travemünde. Imposant wurde der Laserstrahl von der „Mein Schiff 5“ an Land zum Maritim Strandhotel in Travemünde geleitet. Von dort, aus 119 Metern Höhe, wurde er zurückgeworfen und setzte so schließlich den Flaschenmechanismus frei. „Kurz vor dem Taufakt habe ich meinen Song Satellite performt. Das war die perfekte Überleitung zu dieser schon fast spacigen Art ein Schiff zu taufen. Für mich war das ein echt einmaliger Moment“, so die Taufpatin.

DCX-Bild

Die Sängerin hat am Freitag den neuen Kreuzliner der Tui-Flotte in Travemünde (Schleswig-Holstein) getauft. Vor tausenden Zuschauern löste sie den Taufmechanismus aus und ließ eine Champagnerflasche am Bug des Schiffes zerschellen.

Zur Bildergalerie

Bereits um 15 Uhr legte die „Mein Schiff 5“ in Kiel ab und machte sich auf den Weg nach Travemünde. Gegen 21 Uhr war sie in die Lübecker Bucht eingelaufen, langsam die Travemündung hochgefahren, hatte in der Siechenbucht gedreht und sich dann auf ihre Taufposition vor dem Travemünder Hauptstrand begeben, wo Tausende Zuschauer bereits auf das neueste Wohlfühlschiff warteten. Ab 22 Uhr übertrug TUI Cruises Bilder von Bord auf LED-Leinwände am Strand und per Livestream im Internet. Während der Taufshow ab 22.30 Uhr sahen alle Besucher Songs von Lena und ihrer Band und verfolgten den Artisten Lukas Irmler, der auf einem Hochseil zwischen Radarmast und Schornstein spektakuläre Akrobatik in fast 50 Metern Höhe zeigte. Die kanadischen Artisten „Les Oiseaux du paradis“ präsentierten an einer Vertikalstange im Pool Kunststücke. Nach dem Zerschellen der 3-Liter-Pommery-Champagnerflasche krönte ein Feuerwerk über der Bucht von Travemünde die Taufzeremonie.

Die Taufe des dritten Neubaus von TUI Cruises war in diesem Jahr vor allem den Fans der Wohlfühlflotte gewidmet. Über 1 800 von ihnen hatten die exklusive Taufnacht gebucht. Unter den rund 300 geladenen Gästen waren auch Prominente wie die Moderatorinnen Bettina Cramer und Fernanda Brandao, Natascha Ochsenknecht, die Spitzenköche Tim Raue und Johann Lafer oder die Schauspielerin Nina Bott. Ebenfalls mit an Bord waren Wolfgang Kubicki, Vorsitzender der FDP-Fraktion in Schleswig-Holstein, Jürgen Gosch, Geschäftsführer von Gosch, Sebastian Ebel, Vorsitzender der Geschäftsführung von TUI Deutschland und Mitglied des Vorstands der TUI Group, Richard Fain, CEO von Royal Caribbean.

Die „Mein Schiff 5“ geht von Sonnatg bis zum 24. Juli auf Jungfernfahrt. Diese führt das jüngste Flottenmitglied ins Baltikum: Von Kiel aus geht es durch die Ostsee in die Häfen Tallinn (Estland), St. Petersburg (Russland), Helsinki (Finnland) und Stockholm (Schweden) bevor es zurück nach Kiel geht. In der Sommersaison 2016 ist die „Mein Schiff 5“ auf verschiedenen Routen in der Ostsee mit Baltikum, in Nordeuropa rund um Norwegen sowie in Westeuropa unterwegs. Im Winter kreuzt das fünfte Wohlfühlschiff durch die Karibik.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

Österreichische Schmankerl statt Fine Dining, ein Sternekoch mit Rezepten aus der japanischen Küche - und Hologramm-Künstler: Das und noch mehr hat sich die Reederei Tui Cruises für ihren dritten Neubau „Mein Schiff 5“ ausgedacht. Was Gäste auf dem Schiff erwartet.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.