Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Leseprojekt für Sommerferien startet am Montag
Nachrichten MV aktuell Leseprojekt für Sommerferien startet am Montag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 09.07.2016

. In Mecklenburg-Vorpommern startet am Montag das landesweite Leseförderungsprojekt „FerienLeseLust“ für Kinder. Wie die Hansestadt Rostock mitteilte, beteiligen sich auch in diesem Jahr 38 Bibliotheken an den kostenlosen Leseclubs. An dieser Ferienaktion sollen vor allem Schüler der 4. bis 6.

Klassen teilnehmen, weil bei dieser Zielgruppe die Lust am Lesen häufig abnehme, hieß es. „Bücher sind uncool, andere Freizeitaktivitäten oft attraktiver.“

Dass dies nicht so sein muss, zeigten die Rekordzahlen des vergangenen Jahres. Damals nahmen knapp 3000 Schüler in den Sommerferien an den Leseclubs teil und lasen mehr als 13000 Bücher.

Die Teilnahme an den Leseclubs ist kostenlos und ohne Einverständnis der Eltern möglich. Im September gibt es in allen Bibliotheken die Abschlusspartys. Das Schweriner Bildungsministerium fördert das Leseprojekt mit 20000 Euro.

• Internet: www.ferienleselust-mv.de

OZ

. Mit einer Warm-up- Party und der Sängerin Namika („Lieblingsmensch“) sowie der Band Skyline startete gestern Abend der 12. Mecklenburg-Vorpommern-Tag in Güstrow (Kreis Rostock).

09.07.2016

. Geht es nach der Anzahl der Drucksachen, waren die Abgeordneten des Schweriner Landtages in der zu Ende gehenden Wahlperiode fleißig wie nie.

09.07.2016

OZ-Interviews zur Landtagswahl: AfD-Spitzenmann Leif-Erik Holm fordert einen starken Staat und weist den Vorwurf der Fremdenfeindlichkeit zurück

09.07.2016
Anzeige