Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Leser suchen die Super-Blaskapelle von MV
Nachrichten MV aktuell Leser suchen die Super-Blaskapelle von MV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 17.03.2016

Ribnitz-Damgarten. 60 Jahre Blasmusik, 60 Jahre Auftritte ohne Pause, 60 Jahre gute Laune: Das zeichnet die Original Mecklenburg-Vorpommersche Blaskapelle aus. Die Gruppe feiert im April ihr 60-jähriges Jubiläum.

„Wir und unsere Vorgänger machen seit sechs Jahrzehnten durchgängig Blasmusik“, betont Kapellen-Chef Michael Gabbert (55), der das traditionsreiche Ensemble seit 1988 leitet. „Die Original Mecklenburg-Vorpommersche Blaskapelle ist damit die älteste derartige Musikgruppe in Mecklenburg-Vorpommern“, ist sich Gabbert — fast — sicher. Aber vielleicht hat jemand doch noch mehr an Jahren zu bieten. „Wenn es eine Blaskapelle zwischen Kap Arkona und Müritz geben sollte, die genauso alt oder älter ist als wir und ohne Unterbrechung gespielt hat, dann bitte melden“, appelliert Michael Gabbert an die Leser der OSTSEE-ZEITUNG. Wenn sich im Land eine solche Gruppe finden sollte, dann würden die Ribnitz-Damgartener die Musikanten als Ehrengäste zu ihrem großen Jubiläumskonzert einladen. Am 9. und 10. April bitten die „Geburtstagskinder“ zu einem zünftigen Blasmusik-Festival nach Ribnitz-Damgarten. „Wir sind sehr gespannt, ob sich eine ältere Kapelle melden wird“, sagt Gabbert.

Egal ob sie die älteste Gruppe sind oder nicht: Der Chef und seine 17 Musikanten sind sehr stolz auf die Historie ihrer Kapelle. Im heutigen Ensemble ist Ann-Katrin Köhn (24) die jüngste Musikerin, sie spielt auf der Klarinette. Klaus Fink (79), der älteste Musiker, ist ebenfalls Klarinettist.

Gegründet wurde die Blasmusik-Kapelle im März 1956 auf dem Verkehrshof in Damgarten. Einmal pro Woche fuhren die Neu-Musikanten nach der Arbeit nach Rostock, um im Konservatorium zu üben. „In den 60 Jahren wurden etwa 2800 Auftritte hingelegt“, berichtet Gabbert. Der tollste Auftritt sei der beim „Musikantenstadl“ am 3. Juni 2000 in Rostock gewesen. Dabei hätten sie die Stars der Volksmusik einmal hautnah erleben dürfen: Stefanie Hertel, Stefan Mross, Andy Borg und Patrick Lindner.

• Meldungen von älteren Kapellen:

michael.gabbert@omv-blaskapelle.de

Jubiläumskonzert: Informationen unter www.omv-blaskapelle.de

Von Bernhard Schmidtbauer

130 Unternehmen haben sich bei der Insolvenzverwalterin gemeldet / Staatsanwaltschaft ermittelt weiter

17.03.2016

Als „ungeheuerlichen Akt“ hat Landesumweltminister Till Backhaus (SPD) die Weigerung der beiden Prerower Vize-Bürgermeister bezeichnet, den Nutzungsvertrag zum Bau ...

17.03.2016

So is dat up uns Welt, dei einen hemm‘ nich nauch tau faudern, üm satt tau warden un anner willen blot noch dat faudern, wat sei nich blot satt sonnern gesund måkt un olt warden lött.

17.03.2016
Anzeige