Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Letzter Dampferzeuger demontiert
Nachrichten MV aktuell Letzter Dampferzeuger demontiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.02.2013
Arbeiter demontierten gestern in Lubmin den letzten kontaminierten Dampferzeuger. Der 165 Tonnen schwere Kessel wurde mit einem Kran aus Block 3 ausgebaut. Quelle: Jens Koehler
Lubmin

Die radioaktiv verstrahlte Anlage soll in den kommenden Tagen ins benachbarte Zwischenlager Nord gebracht werden. Dann werden alle 30 Dampferzeuger der ostdeutschen KKW Lubmin und Rheinsberg ins Depot überführt sein. Damit nähert sich der Rückbau der beiden Kraftwerke allmählich seinem Ende. Die Kosten dafür belaufen sich auf rund 4,2 Milliarden Euro.

• Video:

www.ostsee-zeitung.de

OZ

Ein imposantes Schauspiel: Mitten im Schlosspark in Putbus auf Rügen messen zwei Damhirsche in den letzten Februartagen ihre Kräfte.„Sie wollen sich ausprobieren, einfach spielen, zwei Halbstarke im Schnee.

27.02.2013

Mit einem einstündigen Warnstreik wollen die Mitarbeiter der rund 400 Apotheken in MV morgen ab 12 Uhr die sofortige Einführung einer Nacht- und Notdienstpauschale einfordern, teilte der Apothekerverband gestern mit.

27.02.2013

Mecklenburg-Vorpommern will bis 2020 seine Technologieförderung auf sechs Zukunftsfelder sowie zwei Kompetenzzentren konzentrieren. Besondere Zukunftschancen haben die Bereiche Gesundheit, Maschinenbau, Informations- und Kommunikationstechnologie, Energie, Mobilität und Ernährung, sagte Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) gestern in Schwerin.

27.02.2013