Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
MV: Geringe Kaufkraft

MV: Geringe Kaufkraft

Die Einwohner MVs geben 2016 durchschnittlich 5165 Euro für Lebensmittel, Möbel oder Kleidung aus. Das sind 663 Euro weniger als der Bundesdurchschnitt und bedeutet deutschlandweit den letzten Platz.

Die Einwohner MVs geben 2016 durchschnittlich 5165 Euro für Lebensmittel, Möbel oder Kleidung aus. Das sind 663 Euro weniger als der Bundesdurchschnitt und bedeutet deutschlandweit den letzten Platz.

Für die Mehrheit der Leser sind die ermittelten Daten keine Überraschung.

„Wo erhält MV nicht die rote Laterne?“, wirft Carl Schmidt ein. „ Arbeitslosen- und Hartz-4-Statistiken geschönt, hinzu kommt Zeitarbeit. Und ein Großteil der Leute, die Arbeit haben, sind Pendler. Nur vom Tourismus kann kein Bundesland leben.“ Grit Blumi glaubt: „Ein Teufelskreis. Bei dem Lohn, der hier gezahlt wird, ist das kein Wunder: Geringes Einkommen = geringe Kaufkraft“. Torsten Paschke hält nicht viel von den Ergebnissen. „Mit einer Statistik kann ich nicht bezahlen! Ich habe trotz 40-Stunden-Woche nicht mehr als den Mindestlohn! Aber ich arbeite doch auch, um unter Menschen zu sein.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.