Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Mehr Frauen im Osten rauchen

Rostock Mehr Frauen im Osten rauchen

Prognose: Höhere Sterblichkeit durch Lungenkrebs

Rostock. . In Ostdeutschland könnten Raucherinnen in 20 Jahren deutlich häufiger an Lungenkrebs sterben als in Westdeutschland. Grund sei der gestiegene Tabakkonsum junger Frauen im Osten seit der Wende, während der Tabakkonsum im Westen kontinuierlich sinke, teilte das Max-Planck-Institut für demografische Forschung gestern in Rostock mit.

Den Berechnungen des Instituts zufolge könnten im Jahr 2036 in Ostdeutschland 31 von 100000 Frauen im Alter von 50 bis 54 Jahren an Lungenkrebs sterben, während es in Westdeutschland 21 Todesfälle sein werden. Aktuell sieht die Lage noch anders aus. Im Jahr 2016 starben im Westen 32 von 100000 Frauen im Alter von 50 bis 54 Jahren an Lungenkrebs, im Osten waren es 26. Auch die Sterblichkeit der Frauen von 50 bis 69 Jahren liegt den Angaben zufolge derzeit im Osten noch unter der im Westen. Die Demografen prognostizieren jedoch, dass die allgemeinen Sterberaten im Osten die im Westen in 20 Jahren (2036) um fast zehn Prozent übersteigen werden. Die Forscher fordern eine „aggressive Anti-Raucher-Politik“, um den Anstieg des Rauchens einzudämmen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Volkswerft Stralsund feiert 1978 ihren 30. Geburtstag. Während der Auszeichnung von Werftarbeitern findet Fotoreporter Harry Hardenberg einen ungewöhnlichen Blickwinkel.

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.