Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Millionen eingespart: Innenministerium genehmigt Kreis-Etat

Ludwigslust Millionen eingespart: Innenministerium genehmigt Kreis-Etat

Nachdem das Defizit von Ludwigslust-Parchim in diesem Jahr halbiert wurde, soll der Haushalt ab 2014 ausgeglichen sein.

Voriger Artikel
Polen wollen Wrack der „Büchner“ heben lassen
Nächster Artikel
Parlamentsforum Südliche Ostsee tagt in MV

Innenminister Lorenz Caffier stimmt Satzung zu. Foto: Jens Büttner/Archiv

Ludwigslust. Der Landkreis Ludwigslust-Parchim will in diesem Jahr gut 7 Millionen Euro weniger ausgeben als ursprünglich vorgesehen. Damit solle das Defizit im Finanzhaushalt auf 7,4 Millionen Euro reduziert werden, teilte am Montag das Schweriner Innenministerium als Genehmigungsbehörde mit.

Vom nächsten Jahr an wolle der Landkreis einen ausgeglichenen Etat vorlegen und mit dem Abbau der bisher aufgelaufenen Schulden beginnen. Der Kreis sei auf guten Weg zur Haushaltskonsolidierung, hieß es.

Minister Lorenz Caffier (CDU) stimmte der entsprechenden Satzung des Kreises zu. Nun seien Investitionen für dieses Jahres freigegeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.