Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Millionen fließen zusätzlich für Schulen
Nachrichten MV aktuell Millionen fließen zusätzlich für Schulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.02.2017

Lucia (v.l.), Elaine, Franziska und Schulsozialarbeiterin Carina Kowalski (dahinter) können sich freuen: Ihre Juri-Gagarin-Schule in Stralsund mit einer neuen Bibliothek gehört zu den Einrichtungen, die vom Land gefördert werden. Für den Aus- und Neubau von Schulen und Kitas will das Innenministerium 10,4 Millionen Euro zusätzlich bereitstellen. Diese Gelder würden neun Kommunen bei neun Bauvorhaben als Sonderbedarfszuweisungen gewährt, teilte Innenminister Lorenz Caffier (CDU) gestern mit. Zu den geförderten Projekten gehören der Neubau einer Grundschule in Schwerin, der Umbau einer Berufsschule in Neubrandenburg sowie die Sanierung einer Regionalschule in Sassnitz. Auch zwei Kita-Projekte in Warin und Bad Kleinen sollen durch die zusätzlichen Mittel gefördert werden. Damit sei der Investitionsbedarf für die kommunalen Schulträger in den nächsten Jahren jedoch nicht gedeckt, sagte Caffier. FOTO: ROBERT NIEMEYER

OZ

Auf einen Bewerber um eine Lehrstelle kommen in Mecklenburg-Vorpommern nach Angaben des Wirtschaftsministeriums durchschnittlich drei Stellenangebote.

08.02.2017

Auf dem Bauwerk gilt Tempo 40 für Lkw, 60 für Pkw/ Autobahnamt geht von Konstruktionsfehler aus

08.02.2017

Berufswettbewerb der deutschen Landjugend in Güstrow gestartet

08.02.2017
Anzeige