Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Minister weist Studien zu langen Schulwegen zurück

Schwerin Minister weist Studien zu langen Schulwegen zurück

Mangelhaft — so lautet das Urteil von Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD) zu zwei Studien über lange Schulwege in MV, die Wissenschaftler der Universität Greifswald ...

Schwerin. Mangelhaft — so lautet das Urteil von Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD) zu zwei Studien über lange Schulwege in MV, die Wissenschaftler der Universität Greifswald kürzlich im Auftrag der Grünen-Landtagsfraktion erstellt haben. Die Studien kamen zum Schluss, dass viele Schulwege im Land aufgrund schlechter Organisation von Schuleinzugsbereichen und Schülertransport länger als erlaubt seien (die OZ berichtete).

Die Studien wiesen „rechnerische, inhaltliche und auch methodische Fehler auf“, heißt es in einer Stellungnahme des Ministeriums. So seien die benutzten Schuleinzugsbereiche zehn, die Linienpläne des Nahverkehrs vier Jahre alt.

Manche Schulwege seien als reine Fußwege errechnet worden, da die Autoren der Studie wohl aktuelle Fahrpläne und Haltestellen nicht kannten. Das Ministerium habe 88 der 135 angeblich zu langen Schulwege nachgeprüft. Ergebnis: In 21 Fällen blieb Klärungsbedarf. Auch eine Umfrage unter Schülern an Gymnasialstandorten, die lange Schulwege beklagten, sei „nicht repräsentativ“.

Von fp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Am 21. Mai treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in Ralswiek auf / Ein paar Karten gibt es noch

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.