Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Mordversuch: Jugendliche vor Gericht
Nachrichten MV aktuell Mordversuch: Jugendliche vor Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:22 11.11.2016

. Mit der Verlesung der Anklage begann gestern vor dem Landgericht Rostock der Prozess gegen zwei Jugendliche (15 und 16 Jahre) wegen versuchten Mordes. Ihnen wird vorgeworfen, Ende Mai in Rostock einen Mann getreten, geschlagen und mit Flaschen beworfen zu haben. Zuvor sollen sie mit ihrem Opfer Alkohol getrunken haben.

Dann hätten sie den an Kopf und Körper stark blutenden Mann ins Gebüsch geschubst und seine ausgezogene Jacke angezündet. Die brennende Jacke hätten sie auf den hilflos am Boden Liegenden geworfen. Die Jugendlichen sollen die Qualen des 36-Jährigen beobachtet haben, bis sie sich entdeckt fühlten und flüchteten.

Beim Opfer wurden nach Gerichts-Angaben schwere Kopfverletzungen sowie Verbrennungen zweiten und dritten Grades festgestellt. Es habe sich in akuter Lebensgefahr befunden und sei nur durch die Behandlung in einer Lübecker Spezialklinik gerettet worden. Er musste sechs Mal operiert werden.

Die Öffentlichkeit ist während der gesamten Hauptverhandlung samt Urteilsverkündung (wohl im Dezember) ausgeschlossen.

OZ

Mehr zum Thema

Landkreis fordert eine Fusion mit dem Kreisjugendring / Ab 2018 kein Geld mehr vom Kreis?

08.11.2016

Martin Luther war ein Alphatier, Polarisierer und schlimmer Antisemit - die Historikerin Lyndal Roper macht Schluss mit dem Mythos vom sympathischen Reformator. In ihrer Luther-Biografie untersucht sie auch die Bedeutung von Luthers Darmträgheit für die Reformation.

09.11.2016

Niemand wollte es glauben. Nun ist es wahr. Trump hat gewonnen. Ein Politlaie, ein für viele brandgefährlicher, brutaler Demagoge. Clinton - geschlagen. Eine Sensation.

09.11.2016

Ab Montag gilt wegen der Vogelgrippe Stallpflicht in ganz MV – für einige Betriebe wird das eine Riesenaufgabe / Der Wildvogelzug durchs Land hat gerade erst begonnen

11.11.2016

. Das Natur-Infozentrum Müritzeum hat sein Maskottchen verloren: Der goldene Hecht ist gestern tot in einem Aquarium gefunden worden.

11.11.2016

Aiman A. Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland (ZMD) über Trump, die AfD in neun Landtagen und den Kampf gegen Rechtspopulismus

11.11.2016
Anzeige