Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Museum peilt 50 000-Besucher-Marke an
Nachrichten MV aktuell Museum peilt 50 000-Besucher-Marke an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 26.03.2014
Das Haus Lütten Klein im Freilichtmuseum Klockenhagen wurde saniert. Quelle: Virginie Wolfram
Klockenhagen

Das Freilichtmuseum Klockenhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) startet am 1. April in die neue Saison. Auf die Besucher warten viele Hingucker, so unter anderem das Haus „Lütten Klein“. Das wurde für 270 000 Euro saniert.

Museumschef Fried Krüger hofft, dass in diesem Jahr die 50 000-Besucher-Marke geknackt werden kann. „Im vergangenen Jahr haben wir zwar insgesamt zulegen können, verfehlten diese Marke bei den schwierigen Wetterbedingungen aber dann knapp.“

Vorbereitet wird derzeit auch eine neue Sonderausstellung. „Mein alter Drahtesel“, so der Titel. Sie wird ebenfalls Platz im Haus „Lütten Klein“ finden. 30 originale Räder aus der Zeit um 1900 bis 1930er Jahre werden zu sehen sein, darunter skurrile Eigenbauten.

Außerdem werden gemeinsam mit dem Kunstmuseum Ahrenshoop fünf XXL-Bilder im freien Raum des Museumsdorfes präsentiert.

 



Edwin Sternkiker

Die drei Täter müssen sich vor dem Landgericht Neubrandenburg verantworten. Im September hatten sie einen 45-Jährigen in Neustrelitz vier Tage lang gefoltert.

26.03.2014

In der Marina Neuhof bei Brandshagen in Vorpommern laufen die Saisonvorbereitungen auf Hochtouren. Die erste Motoryacht ist schon im Wasser.

26.03.2014

Ein 20 Monate alter Junge ist am Montag in Greifswald nur knapp vor einem Fenstersturz aus dem vierten Stock eines Wohnhauses gerettet worden.

26.03.2014