Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Angriff auf elfjähriges Mädchen: Suche nach Tätern mit Fährtenhund

Rostock Nach Angriff auf elfjähriges Mädchen: Suche nach Tätern mit Fährtenhund

Die angebliche Prügelattacke von zwei Jugendlichen auf ein elfjähriges Mädchen in Rostock (OZ berichtete) gibt der Polizei weiter Rätsel auf. Die Suche nach Verdächtigen sei bisher ohne Erfolg geblieben, sagte eine Sprecherin gestern in Rostock.

Rostock. Um den beiden jungen Männern, die das Mädchen am Sonnabend in einer Straßenbahn geschlagen und getreten haben sollen, auf die Spur zu kommen, setzen die Ermittler auf die gute Nase eines Fährtenhundes. Zudem erhoffen sie sich Aufschluss von den Videoaufzeichnungen der Rostocker Straßenbahn AG vom Tatabend. Es werde in viele Richtungen ermittelt, erklärte Manuela Kunze vom Polizeipräsidium Rostock. Das Mädchen sei bereits befragt worden. Warum es die jungen Männer, die zwischen 16 und 18 Jahren alt sein sollen, aber begleitet hat, habe bislang nicht geklärt werden können. „Der gesundheitliche Zustand des Mädchens lässt das noch nicht zu.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.