Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Nach Bombendrohungen: 26-Jähriger droht Haftstrafe
Nachrichten MV aktuell Nach Bombendrohungen: 26-Jähriger droht Haftstrafe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:42 16.05.2017
Das Urteil gegen die 26-Jährige aus Grevesmühlen will das Landgericht Schwerin am Freitag verkünden. Quelle: Cornelius Kettler
Schwerin/Grevesmühlen

Zwei Jahre und zwei Monate Haft – das fordert die Staatsanwaltschaft im Prozess gegen Sabine G.. Die 26-Jährige aus Grevesmühlen muss sich derzeit vor dem Landgericht Schwerin verantworten. Sie hatte zwischen März 2016 und Januar 2017 in mehr als einem Dutzend Fällen mit Bombenanschlägen gegen Radiosender, Flughäfen und Polizeidienststellen in ganz Deutschland gedroht.

Am Freitag will das Gericht das Urteil verkünden. Die Staatsanwaltschaft plädiert neben der Freiheitsstrafe zudem für eine Unterbringung der Angeklagten in einer Entziehungsklinik. Sabine G. wird in einem psychiatrischen Gutachten als alkoholabhängig eingestuft. Sie weise zudem eine Persönlichkeitsstörung auf.

Daniel Heidmann

Mehr zum Thema

Erstmals hat sich Andre S. im Prozess vor dem Landgericht Rostock geäußert

11.05.2017

Verhandlung gegen den Ex-Sportamts-Chef wird am 31. Mai fortgesetzt

12.05.2017

Am Frankfurter Flughafen sollen ab Ende Oktober noch mehr Flieger starten und landen dürfen als bislang.

12.05.2017

Die 60-köpfige Besatzung des in Rostock-Hohe Düne beheimateten Schiffes soll im Rahmen der internationalen Unifil-Mission Seegrenzen sichern und den Waffenschmuggel über das östliche Mittelmeer unterbinden.

16.05.2017

Konferenz beschäftigt sich mit Granaten in Ostsee +++ Prozess gegen 54-Jährigen nach Tötung seiner Frau beginnt +++ Minister startet Bäderdienst der Polizei +++ Start für Aktionswoche gegen Alkoholmissbrauch +++ Holzbildhauersymposium auf Usedom

15.05.2017

Der beschlossene Austritt Großbritanniens aus der EU könnte auch Arbeitsplätze in Mecklenburg-Vorpommern gefährden.

15.05.2017