Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Nach Stromschlag: Leon zurück zu Hause

Rostock Nach Stromschlag: Leon zurück zu Hause

13-Jähriger lag drei Monate im Koma

Rostock. Endlich zu Hause: Acht Monate hat der 13-jährige Leon im Krankenhaus gelegen, mehr als drei Monate davon im künstlichen Koma. Seit 8. März ist der Junge wieder in Rostock.

Leon hatte im Juli 2015 auf einem Gleiswaggon im Stadtteil Toitenwinkel gespielt, als er die Oberleitung berührt und 15000 Volt durch seinen Körper schießen. Das Kind wird lebensgefährlich verletzt, seine Haut ist zu 70 Prozent verbrannt. Nach etlichen Operationen macht der D-Jugendspieler des FSV Bentwisch nun von Tag zu Tag mehr Fortschritte. „Am 8. März habe ich ihn aus dem Krankenhaus in Lübeck abgeholt“, erzählt sein Trainer René Weilandt. „Er ist gut drauf, steckt voller Lebensmut und hat schon in Bentwisch am Spielfeldrand gesessen und seinen Jungs zugeschaut“, freut sich der Fußballtrainer, der seinen Schützling regelmäßig in der Klinik besucht und sich in einer Spendenaktion für Leon sehr engagiert hat. „Wir sind so dankbar für die Unterstützung“, sagt Leons Mutter, Dagmar Heidemann-Mattern, die all die Monate am Krankenhausbett ihres Sohnes gewacht hat. „Es war ein schlimmes Jahr, aber nun blicken wir nur noch nach vorn“.

Doris Kesselring

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Macht sich viele Gedanken und will nicht nur über die Liebe singen: Der in Hamburg lebende Musiker Felix Meyer.

Der Wahl-Hamburger und seine Band project Île bringen am 15. April ihre neue Platte „Fasst euch ein Herz“ heraus / Die Songs stellen die Musiker Ende April in Rostock und Stralsund vor

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.