Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Nandu trotzt der Vogelgrippe
Nachrichten MV aktuell Nandu trotzt der Vogelgrippe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 28.11.2016

Die wild lebenden Nandus zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein haben der Vogelgrippe bisher offensichtlich getrotzt. Bislang wurden keine toten oder kranken Vögel gefunden, sagte der Nandu-Beauftragte von MV, Frank Philipp. Bei der jüngsten Zählung Anfang November waren mehr als 200 Vögel erfasst worden. Sie leben auf einer Fläche von rund 150 Quadratkilometern. Dass auch Laufvögel an der Seuche erkranken können, hat sich im Tierpark Ueckermünde (Kreis Vorpommern-Greifswald) gezeigt, wo bei einem toten Emu der Erreger H5N8 festgestellt wurde. Weitere Tiere seien nicht betroffen, hatten Tests des Veterinäramtes ergeben. Der Tierpark bleibe aber noch mindestens eine Woche geschlossen, teilte der Kreis-Sprecher Achim Froitzheim gestern mit.

OZ

Mehr zum Thema

Zwischen Rostock und dem Umland kracht es: Die Gemeinden sollen sich ihr Wachstum erkaufen

24.11.2016

Mit Medizin, Mode und Wurst macht die Greifswalder Braun-Gruppe Hunderte Millionen Euro Umsatz

25.11.2016

Fidel Castro war einer der großen Revolutionäre des 20. Jahrhunderts. Als kommunistischer Führer bot er dem übermächtigen Nachbarn USA die Stirn. Mit seinem Tod endet auf Kuba eine Ära, auch wenn er seine Regierungsämter schon vor Jahren niedergelegt hatte.

27.11.2016

Auto-Wunschkennzeichen liegen in MV hoch im Kurs – besonders Originelles, wie MSE-XY, ROS-EN oder GÜ-TE

28.11.2016

. Dank der Weihnachtsamnestie sind 18 der 1030 Gefangenen in MV vorzeitig aus der Haft entlassen worden.

28.11.2016

Radikale Bewegung hält kommunale Mitarbeiter mit sinnlosen Anträgen auf Trab

28.11.2016
Anzeige