Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nicht mehr als neun Fische: Angelquote in Vorpommern

Rostock Nicht mehr als neun Fische: Angelquote in Vorpommern

. Zander, Hechte und Barsche genießen im Winter in einigen Küstengewässern in MV besonderen Schutz.

Rostock. . Zander, Hechte und Barsche genießen im Winter in einigen Küstengewässern in MV besonderen Schutz. Sie dürfen dort nur eingeschränkt geangelt werden, wie das Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF) in Rostock gestern mitteilte. Solche Schutzzonen gelten zwischen dem 1.

November und dem 31. März 2017 in den Häfen Stralsund und Wolgast, in der Lanckener Bek auf Rügen, im unteren Ryck und der unteren Uecker. In diese Gewässer ziehen sich im Herbst und Winter viele Fische zurück. In diesen sogenannten Winterlagern würden regelmäßig hohe Fischkonzentrationen beobachtet.

Das wissen auch die Angler und kommen in Scharen. Zudem zeigten im Internet  veröffentlichte Videos „eindrucksvoll den Fischereiaufwand und die Fangerfolge“, hieß es von der Behörde. In den Schutzzonen darf  täglich nur von 10 bis 18 Uhr geangelt werden, pro Angler nicht mehr als drei Edelfische und sechs Barsche. Ziel sei es dabei, den Fang zu kleiner Fische zu vermeiden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Nicht nur der Preis ist heiß. Strom- und Gasanbieter sollten telefonisch erreichbar sein. Gute Resonanz beim OZ-Telefon-Forum „Energie“.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.