Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Noch kein Bürgermeister: Bützower müssen zur Stichwahl
Nachrichten MV aktuell Noch kein Bürgermeister: Bützower müssen zur Stichwahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:24 24.03.2014

Keine absolute Mehrheit bei der Wahl des Stadtoberhauptes von Bützow (Landkreis Rostock). Die Bürger der Kleinstadt entscheiden erst am 6.

April endgültig über ihren neuen Bürgermeister. Für die Stichwahl haben sich gestern CDU-Kandidat Stephan Meyer und Einzelkandidat Christian Grüschow qualifiziert, teilte die Wahlleitung am Abend in Bützow mit. Meyer kam auf 29 Prozent der Stimmen, Grüschow erhielt 24 Prozent. Es gab insgesamt sechs Bewerber. Kandidiert hatten ebenfalls Gritt Stolte (SPD), Sigrid Prohl als Einzelbewerber, Ralf-Peter Katzer (Unabhängige Bützower Bürger) sowie Stadtvertreter Matthias Röse (CDU). Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 48 Prozent.

Die Neuwahl ist nötig, weil der bisherige Stadtchef Sebastian Constien (SPD) im November 2013 als neuer Landrat für den Landkreis Rostock gewählt worden war. Bützow führt auch die Amtsgeschäfte für das Umland.



OZ

Der Traum von den Weltmeisterschaften geht für die Schüler des Greifswalder Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums weiter.

24.03.2014

Rostock — Mehr als 40 000 Studenten werden in Mecklenburg-Vorpommern an zwei Universitäten, drei Fachhochschulen sowie an je einer Kunsthochschule, ...

24.03.2014

Die Synode des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises hat überraschend doch keine Stellungnahme zum Rechtsextremismus beschlossen.

24.03.2014
Anzeige