Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Orte brauchen künftig Brandschutz-Listen

Güstrow Orte brauchen künftig Brandschutz-Listen

Die Gemeinden in MV müssen künftig ihren Brandschutz besser planen. Das Schweriner Innenministerium informierte am Sonnabend in Güstrow erstmals über die Brandschutzbedarfsplanung, ...

Güstrow. Die Gemeinden in MV müssen künftig ihren Brandschutz besser planen. Das Schweriner Innenministerium informierte am Sonnabend in Güstrow erstmals über die Brandschutzbedarfsplanung, die im neuen Brandschutzgesetz vorgesehen ist. Demnach müssen Gemeinden ihre sogenannten Schutzziele auflisten, für die im Notfall die Feuerwehr gebraucht würde —

etwa bei Löscheinsätzen, Gefahrgutsicherung oder technischer Hilfeleistung. Danach soll ein Plan erstellt werden, wie die Feuerwehr aussehen muss, um diesen Risiken zu begegnen. So soll erreicht werden, dass 80 Prozent der Schutzziele innerhalb einer bestimmten Zeit erreicht werden können.

Spätestens Ende 2016 soll die entsprechende Verordnung der Landesregierung fertig sein, danach haben die Gemeinden zwölf Monate Zeit, den Plan zu erstellen. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu dem Thema sollen im Internet veröffentlicht werden.

• Brandschutzbedarfsplanung: www.katastrophenschutz-mv.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.