Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Ostalgischer Fahrspaß! Hunderte DDR-Mopeds rollen durch MV

Boltenhagen Ostalgischer Fahrspaß! Hunderte DDR-Mopeds rollen durch MV

Seit mehr als 50 Jahren knattert die Simson-Schwalbe durch die Welt. Auch im Nordosten erfreut sich der Motorroller großer Beliebtheit.

Voriger Artikel
Sellering soll SPD in Wahl führen
Nächster Artikel
So viel Gezwitscher!

Hat viel mit DDR-Mopeds zu tun: Karl Timm (25) von Motorrad Timm in Reddelich schraubt an einer Schwalbe.

Quelle: Frank Söllner

Boltenhagen. Lea Schmidt dreht am Gas, zieht die Kupplung. Erster Gang. Sie zieht die Kupplung – zweiter Gang. Regelmäßig steigt die 17-jährige Abiturientin aufs Moped, um ein paar Runden durch Boltenhagen (Nordwestmecklenburg) zu drehen. Neugierige Blick sind ihr dabei sicher.

Ihr gelber Flitzer ist ein Ost-Relikt, eine Schwalbe, gebaut in der DDR. Die ist mittlerweile ein Kult-Modell, viele wollen sie haben. Hunderte Exemplare sind im Nordosten unterwegs – mit Besitzern, die schon früher damit zur Schule oder Arbeit gefahren sind. Aber auch immer mehr junge Leute steigen auf den Bock. „Die Schwalbe ist flink und zuverlässig“, sagt Lea Schmidt.

Früher hat das Simson-Modell, das 1964 bis 1986 die Firma Simson in Suhl gebaut hat, etwa 1200 DDR-Mark gekostet, heute bezahlen manche Liebhaber bis zu 3000 Euro und mehr.

Von Kerstin Schröder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.