Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell P+S-Pleite: Linke wirft Regierung Verzögerung vor
Nachrichten MV aktuell P+S-Pleite: Linke wirft Regierung Verzögerung vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:10 15.04.2013

d. Der Ausschussvorsitzende Jochen Schulte (SPD) wies den Vorwurf zurück.

Auf der Zeugenliste stehen Vertreter aus dem Wirtschafts- und dem Finanzministerium sowie von der Hegemann-Gruppe als früherem Werfteigentümer, von Banken und vom Wirtschaftsprüfungsunternehmen KPMG, das Gutachten zur Lage der beiden Werften erstellt hatte. Die Anhörungen sollen am 22. April beginnen. Der letzte bisher beschlossene Sitzungstag ist der 10. Juni 2013. Es sei nicht zu erkennen, dass die Koalitionsfraktionen auch in der zweiten Jahreshälfte an einer raschen Aufklärungsarbeit interessiert seien, so Rösler.

OZ

Trotz bundesweit mäßiger Umfrageergebnisse strebt der MV-Landesverband bei Bundestagswahl 20 Prozent plus X an.

15.04.2013

Mit Ausnahmegenehmigungen dürfen geschützte Vögel in MV getötet werden. Tierschützer sind entrüstet und fordern, die Erlaubnis aufzuheben.

15.04.2013

Trotz bundesweit mäßiger Umfrageergebnisse strebt der MV-Landesverband bei Bundestagswahl 20 Prozent plus X an.

15.04.2013
Anzeige