Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Pegel reist mit Hafenchefs nach Moskau
Nachrichten MV aktuell Pegel reist mit Hafenchefs nach Moskau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 18.04.2017

. Infrastrukturminister Christian Pegel (SPD) reist am Dienstag nach Russland, um neue Impulse für den seit den Russland-Sanktionen lahmenden Warenaustausch zu setzen. Dazu besucht er mit einer zehnköpfigen Wirtschaftsdelegation, zu der Chefs mehrerer Seehäfen gehören, die Logistikmesse TransRussia. Dort ist der Landesverband der Hafenwirtschaft MV mit einem Stand vertreten.

Während der dreitägigen Moskau-Reise sind Gespräche mit russischen Regierungsvertretern geplant. So will Pegel mit dem Vize-Minister des russischen Transportministeriums, Viktor Olerskij, und dem Vize-Minister des russischen Energieministeriums, Anatolij Janowskij, reden. Dabei soll es um künftige Projekte in den Bereichen Infrastruktur und Energie zwischen Mecklenburg-Vorpommern, Unternehmen aus MV und Russland gehen. In einer Veranstaltung der Bahn-Transportgesellschaft DB Cargo und dem Wirtschaftsclub Russland ist der Logistikstandort Mecklenburg-Vorpommern als mögliche Seidenstraßen-Drehscheibe im Blick. Der Warenaustausch zwischen MV und Russland war seit den Sanktionen nach der Krim- Annektierung eingebrochen.

OZ

Ein seit Sonnabend vermisster Paddler wird weiterhin auf dem Neuklostersee gesucht. Der Urlauber war dort am Samstagnachmittag plötzlich untergegangen.

18.04.2017

Physiker Thomas Sunn Pedersen forscht in Greifswald zu Materie und Antimaterie

18.04.2017

Bei einem schweren Unfall bei Groß Stieten starben zwei Pkw-Insassen

18.04.2017
Anzeige