Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Pferdefleisch in Fleischklößchen für Ikea nachgewiesen

Stockholm/Rostock Pferdefleisch in Fleischklößchen für Ikea nachgewiesen

Von dem europaweiten Pferdefleisch-Skandal ist jetzt auch das schwedische Möbelhaus Ikea betroffen: Nachdem Pferdefleisch in für Ikea bestimmten Köttbullar-Fleischklößchen nachgewiesen wurden, stoppte das Unternehmen den Verkauf der Hackbällchen in mindestens 15 Ländern.

Voriger Artikel
Diebe stehlen Zigaretten im Wert von 25 000 Euro
Nächster Artikel
Grand Hotel: Median will jetzt auch die Burg kaufen

Nachdem Pferdefleisch in bestimmten Köttbullar-Fleischklößchen nachgewiesen wurden, stoppte das Möbelhaus Ikea den Verkauf der Hackbällchen in mindestens 15 EU-Ländern.

Quelle: dpa

Stockholm. Ikea Deutschland gab für seine Kunden Entwarnung.

„Wir haben das testen lassen, unsere Köttbullar sind frei von Pferdefleisch“, sagte ein Sprecher von Ikea-Deutschland. „Die betroffene Charge ist in Deutschland nicht verkauft worden.“ Das Möbelhaus bertreibt in Deutschland 46 Filialen, darunter eine in Rostock.

Die Köttbullar werden bei Ikea sowohl im Restaurant angeboten, als auch tiefgekühlt zum Mitnehmen. In Deutschland und zahlreichen anderen europäischen Ländern waren zuletzt nicht deklarierte Spuren von Pferdefleisch in Fertiggerichten wie Ravioli, Tiefkühllasagne oder Dosengulasch entdeckt worden. Wo das Fleisch von Pferde- zu Rindfleisch umetikettiert wurde, wird derzeit ermittelt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.