Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Polen wollen Wrack der „Büchner“ heben lassen

Rostock/Danzig Polen wollen Wrack der „Büchner“ heben lassen

Die Ermittlungen zu den Umständen des Untergangs des traditionsreichen Schiffes vor Danzig dauern an.

Voriger Artikel
Plus 5,5 Prozent in einem Jahr: Nahrungsmittel immer teurer
Nächster Artikel
Millionen eingespart: Innenministerium genehmigt Kreis-Etat

Was geschah vor Danzig wirklich? Die Untersuchungen zum Untergang der „Büchner“ laufen.

Quelle: Archiv

Rostock. Die in der Ostsee vor dem polnischen Danzig gesunkene „Georg Büchner“ soll geborgen werden. „Wir werden nicht zulassen, dass hier ein gefährliches Exempel geschaffen wird, unsere Gewässer als Schiffsfriedhof zu missbrauchen“, erklärte Andrzej Królikowski, Direktor des Meeresamtes im nordpolnischen Gdingen (Gdynia). Notfalls könne man das Wrack entfernen und die Bergung den Eignern in Rechnung stellen.

Der Kapitän des Schleppers „Ajaks“ soll am Montag von den Behörden zu den Umständen des Untergangs befragt werden. Bislang machte die Firma keine Angaben.

Bis Mittwoch soll die exakte Position und die genaue Tiefe ermittelt sein, in der das Wrack liegt. „Der Schiffsverkehr kann normal weiter laufen“, sagte Królikowski.

Die 154 Meter lange „Büchner“ war am Donnerstagabend unter noch unbekannten Umständen vor Danzig gesunken. Der Frachter, der unter anderem als Ausbildungs- und Hotelschiff gedient hatte, war unterwegs von Rostock ins litauische Klaipeda, wo sie wohl verschrottet werden sollte. Menschen waren nicht an Bord.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Die „Georg Büchner“ wird künftig nur noch am Grund der Ostsee zu besichtigen sein, wenn es die polnischen Behörden zulassen.

Der Untergang des Traditionsschiffes vor Danzig blieb auch am Wochenende noch rätselhaft.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.