Menü
Anmelden
Nachrichten MV aktuell Politik

Im Parlament konstituierte sich am Donnerstag ein Untersuchungsausschuss. Dieser soll unter anderem die Gewalttaten der Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ und deren Vernetzung in der rechten Szene untersuchen.

16:16 Uhr

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Für die Nachfolge von Gerhard Ulrich, der Ende März 2019 in den Ruhestand geht, gibt es bislang zwei Kandidaten. Die Wahl soll am 27. September in Lübeck stattfinden.

13:31 Uhr

Als achtes Landesparlament hat die Regierung in MV einen Ausschuss eingesetzt, der die Gewalttaten des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ untersuchen soll.

18:01 Uhr

Studie: In 36 deutschen Städten gibt es Quartiere, in denen mehr als die Hälfte der Kinder von staatlichen Leistungen lebt. Diese Hansestadt ist der traurige Spitzenreiter.

23.05.2018
Anzeige

Dutzende Beamte befinden sich seit Jahren in Bayern im Einsatz. Die SPD attackiert Caffier und Schwesig fordert den Bund.

23.05.2018

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

2020 soll in Glückstadt (Schleswig-Holtsein) eine Abschiebehaftanstalt in Betrieb gehen, die Mecklenburg-Vorpommern nutzen kann. Dafür muss ein spezielles Gesetz erlassen werden.

22.05.2018

Während in Ballungszentren wie Rostock die Mieten immer höher steigen herrscht im ländlichen Raum Leerstand.

22.05.2018

Hamburg will eine bessere Kooperation in Bereichen wie Verkehrsinfrastruktur, Arbeitsmarkt und Tourismus vorantreiben.

22.05.2018

Touristen sollen sich in Mecklenburg-Vorpommern sicher fühlen. Schon seit Jahren gehen daher in den Sommermonaten mehr Beamte auf Streife. Erfolgreich, wie es scheint.

22.05.2018
Anzeige