Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Politik
Schwerin
Torsten Koplin (Linke).

Nach Angaben der Oppositionsfraktion im Schweriner Landtag haben die Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern Anträge für etwa 160 Millionen Euro gestellt.

mehr
Schwerin
Ein gebastelter Weihnachtsmann klebt in an einem Gefängnisfenster.

Vom „Gnadenerweis aus Anlass des Weihnachtsfestes 2017“ der Justizministerin profitieren den Angaben zufolge ähnlich viele Gefangene wie im Vorjahr. Ihnen sollen Behördengänge vor Weihnachten möglich gemacht werden, um einen möglichst reibungslosen Übergang in den Alltag zu gewährleisten.

mehr
Hamburg/Greifswald
Der in Greifswald geborene Angeklagte verbirgt im Amtsgericht Altona in Hamburg sein Gesicht hinter einem Aktenordner.

Die Hamburger Staatsanwaltschaft wirft dem gebürtigen Greifswalder versuchten gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr und gefährliche Körperverletzung während der Proteste gegen den G20-Gipfel im Juli vor.

mehr
Schwerin/Ahrenshoop/Greifswald
Viele Euro-Banknoten liegen ausgebreitet auf einem Tisch (Symbolbild).

Landesrechnungshof: Großer Schaden, kaum Kontrolle durch Behörden. Betroffen sind unter anderem die Gemeinde Ahrenshoop und der Landkreis Vorpommern-Greifswald.

mehr
Güstrow
Kinder haben sich für einen Aufenthalt im Freien angezogen.

Der Städte- und Gemeindetag Mecklenburg-Vorpommern strebt durch einfachere und bessere Finanzstrukturen bei der Kita-Betreuung Chancengleichheit für alle Kinder an.

mehr
Schwerin

m NSU-Unterausschuss hat am Donnerstag der Potsdamer Politikwissenschaftler Gideon Botsch auf zahlreiche offene Fragen im Zusammenhang mit der rechtsextremistischen Mordserie hingewiesen.

mehr
Schwerin/Potsdam
Pflegekraft begleitet Bewohnerin eines Altenheims bei Gang über den Flur.

Die Bundesregierung wird nun aufgefordert, einen Gesetzesentwurf ohne die bisherige regionale Differenzierung bei der Festsetzung der Mindestentgelte in der Pflege vorzulegen.

mehr
Schwerin
Ein Schüler meldet sich im Unterricht.

Die vom Schweriner Bildungsministerium ins Gespräch gebrachte „Buschzulage“ für junge Lehrer schafft nach Ansicht einer Gewerkschaft Ungerechtigkeiten.

mehr
Leipzig/Schwerin
Die „Prepper“-Szene geriet Ende August bundesweit in die Schlagzeilen. In Mecklenburg-Vorpommern hatten Mitglieder wohl Anschläge auf Politiker geplant. Spezialkräfte stürmten deshalb Geschäftsräume in Banzkow.

Sie warten auf den Zusammenbruch der staatlichen Ordnung. Sie horten Waffen und sollen gar die Ermordung von Politikern geplant haben. Die mutmaßlich rechtsradikale Gruppierungen sollen nach dem Willen der Innenminister nun bundesweit beobachtet werden.

mehr
Themen des Tages
Ein Ausschuss des Schweriner Landtags soll die Aktivitäten des NSU in Mecklenburg-Vorpommern aufklären.

Sachverständiger soll über NSU-Verbindungen im Land berichten +++ Vermieter diskutieren über digitale Ausstattung +++ Landesrechnungshof nimmt Finanzlage der Kommunen unter die Lupe +++ Prozess wegen versuchten Totschlags mit Minibackofen startet

mehr
Schwerin
Ende September trennten sich Christel Weißig, Matthias Manthei, Bernhard Wildt und Ralf Borschke von der AfD-Fraktion im Landtag. Jetzt wollen sie mit anderen eine neue Partei gründen.

Gründung der „Bürger für MV“ ist für Ende Januar geplant. Sprecher Bernhard Wildt: Auf lange Sicht sind konservative Mehrheiten das Ziel.

mehr
Schwerin
Der CDU-Abgeordnete Marc Reinhardt.

Junge Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern sollen mit Sonderzahlungen zur Dienstaufnahme an einer Landschule bewegt werden.

mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.