Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° heiter

Navigation:
43 500 Waldaktien ausgegeben: Interesse auf drei Kontinenten

Schwerin 43 500 Waldaktien ausgegeben: Interesse auf drei Kontinenten

Wegen des Frostes musste die geplante Pflanzaktion in 16 über das Land verteilten „Klimawäldern“ auf Oktober verschoben werden.

Voriger Artikel
Nato begrüßt deutschen Plan für Afghanistan
Nächster Artikel
Schwesig will Rückgänge bei Kinder- und Jugendarbeit stoppen

Erst im Oktober wird wieder gepflanzt. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Schwerin. Der Verkauf der in Mecklenburg-Vorpommern ausgegebenen Waldaktien ist ein wenig ins Stocken geraten. Die Schuld daran gibt Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD) dem langen Winter. Die Anfang April geplante Pflanzaktion hatte wegen des Frostes auf Oktober verschoben werden müssen. „Sonst hätten wir sicherlich schon 50 000 verkauft“, sagte der Minister in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa vor dem Tag des Baumes (25. April). So seien bisher 43 500 der Aktien mit einem Nennwert von je 10 Euro veräußert worden. Mit den Erlösen wurden seit Beginn der Aktion 2007 in 16 über das Land verteilten „Klimawäldern“ Bäume gepflanzt. 40 Hektar wurden aufgeforstet, besonders in der Nähe von Tourismusorten.

 

Waldaktie

Ivenacker Eichen

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.