Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik AfD geliked: CDU zieht Ott als Justizminister zurück
Nachrichten MV aktuell Politik AfD geliked: CDU zieht Ott als Justizminister zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 22.10.2016
Sascha Ott (CDU) wird nun doch nicht Justizminister in MV. Quelle: Stefan Sauer
Anzeige
Schwerin/Stralsund

Paukenschlag in der CDU: Nur wenige Stunden vor dem Landesparteitag am Sonnabend in Wittenburg hat Parteichef Lorenz Caffier auf Druck der Union eine entscheidende Personalie korrigiert und den Greifswalder Oberstaatsanwalt Sascha Ott als designierten Justizminister wieder aus dem Rennen genommen. Stattdessen soll die CDU-Politikerin Katy Hoffmeister aus dem Landkreis Rostock den Posten bekommen. Ott soll bestätigten OZ-Informationen zufolge am Freitagabend kurz vor einer Sitzung des Landesvorstands zum Rückzug gedrängt worden sein, der während des Parteitages verkündet werden soll.

Grund für die Entscheidung soll offiziell ein Facebook-Post der AfD Nordwestmecklenburg gewesen sein, auf den Ott in dem sozialen Netzwerk mit einem sogenannten Like hingewiesen haben soll. Auch Kanzlerin Angela Merkel soll Ott am Freitagabend „fallen gelassen“ haben, wie Teilnehmer der hochrangigen Runde berichteten. Die Kanzlerin hatte persönlich an der entscheidenden Sitzung des Landesvorstandes in der Nähe von Wittenburg teilgenommen.

Benjamin Fischer und Frank Pubantz

SPD und CDU kündigen im Koalitionsvertrag Neuerungen in MV an – Datenschützer und Opposition protestieren.

21.10.2016

SPD und CDU haben sich in ihren Koalitionsverhandlungen am Dienstag auf die Besetzung der Ministerposten geeinigt. Größte Überraschung: Der Wechsel von Ex-Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD) an die Spitze des Finanzministeriums.

19.10.2016

Sellering gibt Besetzung der Ministerposten bekannt +++ Neues Hörsaalgebäude an der Universität Greifswald +++ Ocik kommt mit Olympiasilber zum OZ-Sporttalk +++ Stadtvertreter in Sassnitz entscheiden über Erhöhung von Tourismusabgabe

18.10.2016
Anzeige