Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik An manchen Schulen fällt jede dritte Stunde aus
Nachrichten MV aktuell Politik An manchen Schulen fällt jede dritte Stunde aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:44 05.04.2016
Wenn ein Lehrer ausfällt, kann nicht immer eine Vertretung gefunden werden. Quelle: Konrad Nickel
Anzeige
Schwerin

An einigen Schulen in Mecklenburg-Vorpommern ist im vergangenen Schuljahr fast jede dritte Unterrichtsstunde ausgefallen. Ein großer Teil konnte allerdings durch Vertretungen aufgefangen werden. So blieb es bei durchschnittlich 2,0 Prozent tatsächlichem Ausfall. Das war laut Schweriner Bildungsministerium genauso viel wie ein Jahr zuvor.

An den Berufsschulen stieg dagegen der Durchschnittswert von 5,8 auf 6,0 Prozent.

Von Büssem, Axel

Entscheidet das Bundesverfassungsgericht gegen die Neonazis, verlieren sie auch ihre Mandate in Kreistagen und Stadtvertretungen.

01.04.2016

Wenn das Verfassungsgericht gegen die Neonazis entscheidet, würden sie ihre Mandate auch in Kreistagen und Kommunen verlieren / Nutznießer wären SPD und CDU

01.04.2016

Wenig Geld, kaum Beförderungen, defekte Uniformen – das Wachpersonal in Haftanstalten des Landes fühlt sich von der Politik vergessen.

31.03.2016
Anzeige