Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
DDR-Bürgerrechtler wollen Lammert als Bundespräsident

Berlin DDR-Bürgerrechtler wollen Lammert als Bundespräsident

Der CDU-Politiker möge seine Absage einer möglichen Kandidatur für das höchste Staatsamt überdenken

Voriger Artikel
AfD geliked: CDU zieht Ott als Justizminister zurück
Nächster Artikel
Todesschuss durch "Reichsbürger": Trauer um Polizist aus MV

Norbert Lammert (CDU) stehtzu Beginn eines Interviews vor den Fahnen Deutschlands und Europas im Deutschen Bundestag in Berlin.

Quelle: Bernd von Jutrczenka

Berlin. Rund 70 frühere DDR-Bürgerrechtler und Künstler haben sich für Norbert Lammert (67) als neuen Bundespräsidenten ausgesprochen. Der CDU-Politiker möge seine Absage einer möglichen Kandidatur für das höchste Staatsamt überdenken, heißt es in einem Aufruf. „Gebraucht wird ein politischer Brückenbauer in einer auseinanderdriftenden Gesellschaft“, appellierten die Unterzeichner. Zu ihnen gehören Schriftstellerin Freya Klier und Liedermacher Wolf Biermann. Lammert müsse nicht erst zeigen, dass er dieses Amt überparteilich und verantwortungsvoll führen könnte - das habe er auch eindrucksvoll als Präsident des Bundestages bewiesen.Die Bundesversammlung wählt am 12. Februar ein neues Staatsoberhaupt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die Spekulationen über eine mögliche Kandidatur für das Amt des Bundespräsidenten beendet.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.