Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Heilbad erhält zum Jubiläum japanischen Garten
Nachrichten MV aktuell Politik Heilbad erhält zum Jubiläum japanischen Garten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 12.04.2013
Waren (Müritz) feiert sein 750-jähriges Bestehen. Foto: Bernd Wüstneck
Anzeige
Waren

In Waren an der Mecklenburgischen Seenplatte entsteht bis zum Sommer ein besonderer japanischer Garten. Das haben die Stadtvertreter Warens am Mittwochabend beschlossen, wie die Stadt am Donnerstag mitteilte. Der rund 300 Quadratmeter große Garten soll mit heimischen Steinen auf einer bei Touristen beliebten Halbinsel im Tiefwarensee angelegt werden. Einen Teil der Gesamtkosten von rund 55 000 Euro übernimmt das Heilbad Waren.

Anlass ist das 750-jährige Jubiläum der größten Stadt an der Müritz, das Mitte Juli begangen wird. Außerdem besteht die Partnerschaft mit dem nordjapanischen Rokkasho 2014 seit 20 Jahren. Auf der Halbinsel in Waren betreibt das Lebenshilfswerk, das Behinderte betreut, schon ein Hotel, eine Gärtnerei und einen Schaugarten.

Gärten spielen für Japaner eine andere Rolle als in Europa, sie bieten vor allem Raum für Meditationen. Japanische Steingärten gehen auf buddhistische Mönche zurück, die in den Arealen durch das Harken von Linienmustern Entspannung fanden.

Schaugarten Lebenshilfswerk Waren gGmbH

dpa

Bisher Kassen-Zuschläge bis zu 60 Prozent im Jahr.

11.04.2013

31-jähriger Deutsch-Tschetschene lebte jahrelang in Schleswig-Holstein.

11.04.2013

Landespolitiker rangieren im bundesweiten Dienstwagen-Ranking im Mittelfeld. Glawe punktet mit Hybrid.

11.04.2013
Anzeige