Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Jäger diskutieren über umstrittene Nationalpark-Jagden
Nachrichten MV aktuell Politik Jäger diskutieren über umstrittene Nationalpark-Jagden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 10.03.2013
Waren

Statt 160 waren 220 Tiere erlegt worden, kritisierte der Landesjagdverband und sprach zudem von Verstößen gegen das Tierschutzgesetz. 

Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD) ist Gast der Konferenz, zu der rund 200 der 10 000 Verbandsmitglieder erwartet werden. Er will helfen, die Gräben zwischen dem Landesjagdverband und dem Nationalpark sowie dem Ökologischen Jagdverband zu schließen.  

dpa

Der Landeselternrat hat die schleppende Umsetzung der Inklusion an den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern kritisiert. Unter Inklusion ist die gleichberechtigte Teilnahme von behinderten oder lernschwachen Kindern am regulären Unterricht zu verstehen.

09.03.2013

Die Kirchenkreissynode Mecklenburgs hat am Freitag in Plau am See (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) begonnen. Die bis Samstag angesetzte Frühjahrstagung berät neue rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen nach Bildung der Nordkirche.

09.03.2013

Die Kirchenkreissynode Mecklenburgs berät am heutigen Freitag und Samstag in Plau am See (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) neue rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen nach Bildung der Nordkirche.

08.03.2013