Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Katholische Ordensschwester mit 10 000-Euro-Sozialpreis geehrt

Neubrandenburg Katholische Ordensschwester mit 10 000-Euro-Sozialpreis geehrt

Die katholische Ordensschwester M. Gratia Kukla aus Graal-Müritz (Landkreis Rostock) hat den Siemerling-Sozialpreis 2013 erhalten. Die 70-jährige Frau wurde am Donnerstag für ihre Lebensleistung und die Umgestaltung eines früheren Kinderheims zu einer Familienferienstätte geehrt, wie der Vorsitzende des Neubrandenburger Dreikönigsvereins Rainer Prachtl erklärte.

Voriger Artikel
GEW demonstriert auf Parteitagen von SPD und CDU
Nächster Artikel
Pflegekasse weist Milliardenreserven auf

Gratia Kukla wird für ihre Lebensleistung geehrt. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Neubrandenburg. Die Familienferienstätte St. Ursula stehe Gläubigen und Nichtgläubigen offen und werde insbesondere von Alleinerziehenden und kinderreichen Familien gern genutzt. Kukla arbeitet seit 41 Jahren in dem Orden in Graal-Müritz. Der Siemerling-Preis ist der älteste Sozialpreis Mecklenburg-Vorpommerns und mit 10 000 Euro dotiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.